Jannis Welt

"Carpe Diem"

Goldenes Bike-Oktober-Wochenende

Der Herbst gibt sich dieses Jahr nochmal Mühe und bescherte uns ein goldenes Oktober WE. Also wurde das Bike eingepackt und zwei Tage in der schönen Pfalz ausgeführt.

Am Samstag ging es nach Maikammer auf eine gemütliche Mädelsrunde. Ganz so gemütlich wurde es dann leider doch nicht, als mein Vorderrad an einer feuchten Wurzel meinte bockig zu werden und einfach wegrutsche. Entsprechend unsanft machte ich Bekanntschaft mit dem Boden. Abschürfungen an Arm und Schulter, blaue Flecken an den Rippen und ein etwas lädierter kleiner Finger der rechten Hand darf ich nun ein paar Tage pflegen. – Jaja, Sport is Mord, ich weiß 😀

Drum hielt es mich auch nicht davon ab, den super schönen Sonntag ebenfalls auf dem Rad im Dahner Felsenland zu verbringen. Zum Glück braucht man den kleinen Finger nicht so sehr zum biken und so konnte ich die ganze Runde mitfahren. In Dahn biken heißt, Felsen gucken und Spitzkehren fahren. Alle habe ich nicht geschaft, aber ich würde sagen so 70% klappten ganz gut.

Genächtigt habe ich wieder im Kangoomobil auf meiner Karpfenliege 🙂 Mit dem dicken Schlafsack war es auch mollig warm.

  • Samstag: 31,3 km & 1.021 hm in 3:24 h Fahrzeit
  • Sonntag: 38,1 km & 1.094 hm in 4:35 h Fahrzeit

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 Jannis Welt

Thema von Anders Norén